Sie sind hier: Home Technik Fahrzeuge

Fahrzeuge

Die Einsatzfahrzeuge einer Feuerwehr werden wie alle anderen Ausrüstungsgegenstände von  der Gemeinde zur Verfügung gestellt. Die Mitglieder der Feuerwehr nutzen ihre Freizeit, um  mit all der Technik zu üben und im Einsatzfall reibungslose und professionelle Hilfe leisten zu  können.

Die Feuerwehr Dunningen nutzt, um die Sicherheit der Bürger jederzeit gewährleisten zu können, sieben Einsatzfahrzeuge. Neben fünf Löschgruppenfahrzeugen stehen  der Mannschaft ein Führungsfahrzeug und ein Schlauchwagen zur Verfügung.

Kommt es zu nicht alltäglichen Einsatzsituationen oder wird Spezialwerkzeug benötigt, das in Dunningen nicht vorgehalten wird, kann auf umliegende Feuerwehren zurück gegriffen werden, die im Rahmen der Überlandhilfe zur Unterstützung eilen. Dies sind vor allem die  Feuerwehren aus Rottweil und Schramberg, die zum Beispiel eine in Dunningen nicht vorhandene  Drehleiter vorhalten. Diese werden dann automatisch von der integrierten Feuerwehr- und Rettungsleitstelle in Rottweil bei entsprechenden Alarmstichworten mitalarmiert und stehen so im Einsatzfall bereits nach kurzer Zeit zur Verfügung. 

 

Funkrufnamen

Rufname
Funktion
Fl. Dun.  Gerätehaus
Fl. Dun. 2 Kdt.
Fl. Dun. 1/19 MTW
Fl. Dun. 1/42 LF 10/6
Fl. Dun. 1/44  LF 16/12
Fl. Dun. 1/47 TSF
Fl. Dun. 2/45 LF KatS
Fl. Dun. 2/62  SW 2000
Fl. Dun. 3/42 LF 8/6

Letzter Einsatz

Am Montag, den 06.02.17 gegen 22:20 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Rottweil die Sonderschleife der Einsatzabteilung Dunningen zu einer zeitdringlichen Türöffnung im Ortsteil Seedorf.

Weiterlesen...